Status Wird durchgeführt

Führung im Wildpark Roggenhausen, Aarau

Start Sa, 25.06.2022, 10:00
Ende Sa, 25.06.2022, 12:00

Gerne bieten wir unseren Mitgliedern und weiteren Personen dieses Jahr eine
Führung mit einem/r Tierpfleger/in im schönen Wildpark Roggenhausen in Aarau an.
Im Wildpark Roggenhausen erwarten Sie Wildtiere, seltene Haustierarten, ein Naturlehrpfad,
ein Obstbaumgarten und ein Restaurant mit grossem Spielplatz. Der Park ist westlich der
Stadt Aarau angesiedelt und im gleichnamigen Tal in ein seltenes Naturidyll eingebettet. Das
gesamte Parkareal umfasst eine Fläche von rund 15 Hektaren.
Auf dem Wildpark-Rundweg erwarten Sie eine stattliche Anzahl an Tieren: Damhirsche,
Axishirsche, Rothirsche, Wildschweine, Minipigs, Hühner, Wildtruthähne, Bündner
Strahlenziegen, Steinwild, Murmeltiere, Walliser Schafe, Ponys, Kaninchen und im Spycher
aus dem Jahre 1642 auch Marder.

Treffpunkt Samstag, 25. Juni 2022, 10.00 Uhr bei der Scheune neben dem Restaurant Roggenhausen in Aarau Anreise: Buszufahrt AAR-Busverbindung ab Bahnhof Aarau, Linie 3, Haltestelle Roggenhausen Fussmarsch zum Spielplatz ca. 15 Minuten Autoparkplatz Grosser Parkplatz an der Schönenwerderstrasse Fussmarsch zum Spielplatz ca. 15 Minuten Wenn dieser besetzt ist, bitte Parkplatz "Schanz", 500m stadteinwärts benützen
Ausgangskanton Aargau
Naturfreunde Sektion Aarau
Leitung / Organisation Hans Peter Hungerbühler
Anmeldeschluss 23.06.2022
Anzahl Teilnehmende Keine Begrenzung

Weitere Informationen

Anforderung / Schwierigkeitsgrad

nur bei trockener Witterung Die Führung dauert 1 ½ bis 2 Stunden und wird durch eine kompetente Fachperson (Tierpfleger/In) durchgeführt.

Ausrüstung

gutes Schuhwerk, bequeme Kleidung, Sonnenschutz.

Kosten

Mitglieder der Naturfreunde Aarau CHF 10.--, Nichtmitglieder CHF 15.-- Versicherung: ist Sache der Teilnehmenden

Kontaktdaten

Name Hans Peter Hungerbühler
E-Mail anmeldung@schafmatt.ch
Telefon 078 649 44 67
Webseite https://schafmatt.ch

Anmeldung

Nach oben